Spieglein, Spieglein an der Wand... 

 

Für Mädchen sind Zufriedenheit mit eigenem Aussehen und Selbstbewusstsein sehr eng miteinander verbunden. Medien und Beauty-Industrie prägen unser Schönheitsbild und vermitteln ein unerreichbares und auch nicht selten ein ungesundes Ideal der Frau, die immer eine perfekte Figur, Frisur, Haut und Kleidung hat. Das Ziel dieser AG ist es, Mädchen in ihrer Selbstwahrnehmung zu unterstützen und ihnen zu helfen, die eigene Schönheit zu entdecken. Es geht vor allem um Beauty und Style, damit Schülerinnen sich auf die Vielseitigkeit der Schönheit besinnen können.

 

Jede Frau weiß, dass gutes Aussehen  mit strahlender Haut und glänzenden Haaren beginnt, deswegen widmen wir viel Aufmerksamkeit den Pflegeprodukten. Zusammen mit der AG-Leiterin stellen Teilnehmerinnen eigene, auf ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmten, Masken, Peelings und Crèmes zusammen. Schülerinnen werden mit dem breiten Angebot von Make-Up Produkte auf dem Markt vertraut gemacht, damit sie sich in der Welt der Highlighter, Rouge und Bronser wie Fische im Wasser fühlen können. Wir lernen unterschiedliche Arten und Techniken von Make-Up kennen und probieren natürlich auch von klassischen Smokey Eyes und Natural Look bis zu Avantgarde und Drama alles aus. Beim perfekten Styling darf die passende Frisur nicht fehlen und hier gibt es auch einiges zu besprechen, zu locken, zu flechten und zu föhnen. Vervollständigt wird das Erscheinungsbild durch ein trendiges Outfit, das wir gemeinsam vom Kopf bis Fuß zusammenstellen. 

 

Diese AG bietet viel mehr als einen Exkurs in die Welt der Kosmetik und Mode an. Es geht vor allem darum, den Teilnehmerinnen das Gefühl zu vermitteln, dass jeder Mensch unabhängig von Trends und Style-Ikonen schön ist. Schülerinnen lernen ihre eigene, natürliche Schönheit zu erkennen, diese zu betonnen und zum Strahlen zu bringen. Das Experimentieren mit dem eigenem Aussehen stärkt Selbstwahrnehmung, gibt Mut und fördert Selbstvertrauen. Wir legen viel Wert darauf, dass Teilnehmerinnen intensiv im Team arbeiten und sich gegenseitig unterstützen. 

 

  

Dauer: Teilnehmerzahl: Personen Zielgruppe: Preis pro Kurs:
90-120 Minuten bis 15 7. bis 12. Klasse ab 50 €

 

Voraussetzungen: Lebensmittel wie Quark, Milch, Gurken, Salz etc. zum Herstellen eigener Produkte, Kosmetika, evtl. Strasssteine, Bügelmotive und Nähzeug zum Bearbeiten von Kleidungsstücken