NachhilfeNachhilfe

 

Unsere langjährige Erfahrung in der Kinderbetreuung hat uns vor allem gelehrt, wie wichtig es ist, jedes einzelne Kind als Persönlichkeit zu betrachten und seine individuellen Stärken und Schwächen zu fördern. In den Klassen, die oft bis zu 30 Personen groß sind, ist es für die Lehrer fast unmöglich, auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. Erschwerend kommt hinzu, dass die SchülerInnen nicht nur mit dem neuen Wissen, sondern auch mit der lauten Geräuschkulisse und vielzähligen Ablenkungen im Klassenraum zu kämpfen haben. Deswegen ist es kein Wunder, dass viele von ihnen nicht mit dem Lerntempo Schritt halten können. 

 

Uns liegt es am Herzen, dass Kinder sich in der Schule wohlfühlen, da sie immer mehr von einem Lernort zu einem Lebensort wird. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist aber, dass sie die Anforderungen des Lernprogramms meistern können. Wir möchten unsere Expertise in der Zusammenarbeit mit SchülerInnen nutzen, um die SchülerInnen auf ihrem Bildungsweg zu unterstützen. Dafür haben wir in Kooperation mit erfahrenen Tutoren und Pädagogen ein Nachhilfekonzept erarbeitet, das uns ermöglicht, die Nachhilfe zielgerichtet einzusetzen und schnellstmöglich Lernerfolge zu erzielen. 

 

Wir möchten den Kindern nicht den Fisch, sondern eine Angel geben und ihnen das Fischen lehren. Durch den Nachhilfeunterricht wird eine solide Grundlage für den weiterfolgenden Lernstoff geschaffen und außerdem bringen unsere Tutoren den Kindern effiziente und speziell auf ihre Bedürfnisse geschnittene Lerntechniken bei. Unser Ziel ist es, dass die SchülerInnen schnellstmöglich auf eigenen Beinen stehen und den Unterrichtsstoff ohne unsere Unterstützung meistern. Was Nachhilfe betrifft, verfolgen wir das Prinzip: So viel, wie nötig, so wenig, wie möglich.

Wir fangen die Zusammenarbeit mit den Kindern mit einem kostenlosen Eignungstest an, um die Wissenslücken, die häufig in der Vergangenheit liegen, zu identifizieren. Sie werden neben den akuten Defiziten in den Fokus genommen und gründlich aufgearbeitet. Außerdem versuchen wir, weitere Faktoren, die den Lernerfolg beeinträchtigen können, ausfindig zu machen. Diese könnten in zu schnellem Lerntempo, ineffizienten Lerntechniken oder Sprachproblemen begründet sein. Auf Wunsch können wir Kontakt mit dem jeweiligen Fachlehrer aufnehmen und uns über die Defizite der SchülerInnen sowie spezielle Anforderungen der Unterrichtsinhalte informieren. Zusammen mit den SchülerInnen werden detailliert und im optimalen Tempo das Unterrichtsprogramm, die Hausaufgaben und die Klassenarbeiten durchgegangen. Der Fortschritt wird in regelmäßigen Abständen kontrolliert, was durch regelmäßige Protokollierung des Nachhilfeunterrichts seitens der Tutoren unterstützt wird. 


 

Unsere Tutoren sorgen für eine professionelle Planung sowie einen optimalen Ablauf des Nachhilfeunterrichts. Wir kennen alle Tutoren persönlich und arbeiten mit den meisten von ihnen über längere Zeit zusammen, weswegen wir eine optimale Besetzung gewährleisten können. Außerdem kümmern wir uns bei Ausfällen um eine passende Vertretung. Unsere Tutoren bringen nicht nur fachliche, sondern auch pädagogische Kenntnisse sowie einige Jahre Erfahrung mit. Regelmäßig veranstalten wir interne weiterbildende Seminare und fördern Wissens- sowie Know-How-Austausch zwischen ihnen. Schließlich, aber durchaus nicht unwichtig: Alle unsere Tutoren verfügen über ein aktuelles unbelastetes erweitertes Führungszeugnis


 

  • - Keine Vertragsbindung
  • - Nachhilfe in Mathematik, Englisch und Deutsch (weitere Fächer oder fremdsprachige Tutoren auf Anfrage)
  • - Erfahrene Tutoren, die nicht nur fachliche, sondern auch pädagogische Kenntnisse mitbringen
  • - Wir kennen unsere Tutoren persönlich und können eine optimale Besetzung gewährleisten
  • - Kein Unterrichtsausfall: Wir kümmern uns bei Ausfällen der Tutoren um Vertretungen
  • - Kostenloser Eignungstest (Rücksprache mit entsprechendem Fachlehrer auf Anfrage)
  • - Einzel- und Gruppenunterricht
  • - Online-Unterricht langfristig und in Einzelfällen (z. B. wegen Zeitdrucks, Reise oder im Fall einer Erkältung)
  • - Flexibles Angebot: sowohl Crashkurse (z. B. für Klausurvorbereitung) als auch langfristig ausgelegte und dadurch nachhaltige Nachhilfestunden
  • - Rabatte nach dem „Bonusheft-Prinzip“ in Abhängigkeit von der Zahl der genommen Nachhilfestunden

 

Einzelunterricht:

1.Klasse bis einschließlich 8. Klasse: 40 € je 90 Minuten
9. Klasse bis 12 Klasse: 45 € je 90 Minuten

 

Online-Unterricht:

1.Klasse bis einschließlich 8. Klasse: 35 € je 90 Minuten
9. Klasse bis 12 Klasse: 40 € je 90 Minuten

 

Auf Anfrage:

Gruppenunterricht
Abschlussprüfungsvorbereitung

 

Rabatt: Nach 10 genommenen Nachhilfestunden (je 90 Minuten) ist die 11. Unterrichtseinheit kostenlos.

 

* Eltern, die auf Unterstützungsleistungen angewiesen sind oder deren Einkommen es nicht erlaubt, die spezifischen Bildungsbedarfe des Kindes zu decken, beraten wir gerne bezüglich der Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets für bedürftige Kinder und junge Erwachsene.

 


 

Nachhilfe SchuleDie KursleiterInnen des gemeinnützigen Unternehmens SalzZ sorgen an vielen Schulen für eine Vor-oder-Nachmittagsbetreuung und sind an mehreren von ihnen ein fester Bestandteil des Schullebens geworden. Nun haben wir uns eine Weiterentwicklung unserer Arbeit überlegt: Nachhilfeunterricht!

Warum aber unsere und nicht eine andere Nachhilfe?

 

Rücksprache mit Lehrern

Unsere Tutoren informieren sich ausführlich bei den Fach- und Klassenlehrern über die Defizite der SchülerInnen im jeweiligen Fach sowie über spezielle Anforderungen des Lernprogramms. Das ermöglicht uns, den Nachhilfeunterricht zielgerichtet zu gestaltet und die Wissensdefizite der Teilnehmer schnellstmöglich aufzuarbeiten. Somit können die Kinder sich wieder am Unterricht beteiligen, statt sich selbst und die anderen abzulenken. Die verringerten Ausreiße in dem Wissenstand der SchülerIinnen sorgen außerdem für einen harmonischeren Ablauf des Unterrichts. Dadurch profitieren auch ihre Klassenkameraden, denn das Lerntempo und somit auch der Lernerfolg werden nicht gefährdet. Die enge Zusammenarbeit und Absprache mit den Lehrern ermöglicht außerdem eine detaillierte Fortschrittskontrolle, welche durch regelmäßige Protokollierung des Nachhilfeunterrichts seitens der Tutoren unterstützt wird. 

 

Kleine Lerngruppen

Neben dem klassischen Einzelunterricht, der zwar am effektivsten jedoch am teuersten ist, setzen wir auf kleine Lerngruppen (2-3 TeilnehmerInnen), die aus SchülerInnen einer Klasse oder Jahrgangsstufe mit vergleichbaren Lerndefiziten bestehen. So haben unsere Tutoren die Möglichkeit, die jeweiligen Wissenslücken in den Fokus zu nehmen und gleichzeitig jedem einzelnen Teilnehmer ausreichend Aufmerksamkeit zu schenken. So hat man zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Ähnlich hohe Qualität wie Einzelnachhilfe zu einem deutlich günstigeren Preis. Dazu kommt, dass die positive Gruppendynamik und gegenseitige Unterstützung Spaß am Lernen fördern und somit auch den Lernerfolg steigern: Schließlich hat ja jeder in der Gruppe ganz ähnliche Probleme. 

 

Schule als Standort

Unsere Tutoren kommen in die Schule und erteilen den Nachhilfeunterricht in den zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten. Dadurch ersparen sich die SchülerInnen nicht nur den Weg bis zu den institutionellen Anbietern, sondern es erlaubt den Eltern, ihre Zeit flexibel zu gestalten. Außerdem können die SchülerInnen in ihrer gewohnten Umgebung lernen, ohne dabei von bekannten Faktoren zu Hause abgelenkt zu werden, was nachweislich für eine bessere Konzentration sorgt. Hierbei muss ihre Schule selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten tragen. Ein solches Nachhilfeangebot kann dazu beitragen, die Kinder und die Eltern noch mehr davon zu überzeugen, mit Ihrer Schule die richtige Wahl getroffen zu haben. 

 

Preise*:

  • Einzelunterricht:
    40 € je 90 Minuten

 

  • Gruppenunterricht:
    25 € je 90 Minuten (für 2 Personen)
    20 € je 90 Minuten (für 3 Personen)

Nach 10 genommenen Nachhilfestunden (je 90 Minuten) ist die 11. Unterrichtseinheit kostenlos.

 

* Eltern, die auf Unterstützungsleistungen angewiesen sind oder deren Einkommen es nicht erlaubt, die spezifischen Bildungsbedarfe des Kindes zu decken, beraten wir gerne bezüglich der Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets für bedürftige Kinder und junge Erwachsene.