TiNa macht Schule!

 

 

Seit Kurzem kooperieren wir mit dem Düsseldorfer Tierschutzverein zusammen. Das neue Projekt „TiNa macht Schule“ umfasst Bildungsangebote rund um Tier und Natur. Unsere Kursleiter werden von der Projektleitung geschult und kommen für die TiNa-AG auch gerne an Ihre Schule!

 

Das vorrangige Ziel der TiNa-AG ist die behutsame Sensibilisierung des Kindes für Tiere und Umwelt in spielerischer Form. Eigenschaften wie Empathie und Verantwortungsbewusstsein werden ebenso gefördert wie eigenständiges Denken. Rollen- und Bewegungsspiele, Geräuschrätsel, Bastel- und Bautätigkeiten rund um das Thema Tier und Natur sprechen alle Sinne an und lassen Raum für individuelle Wünsche. Da viel selbst hergestellt wird, gibt es häufig etwas, das die Kinder stolz mit nach Hause bringen können. Von selbstgemachten Seifen bis Vogelfutteranhänger für Schulhof und Garten. Naturmaterialien spielen dabei eine große Rolle. Spielerisch mit viel Bewegung und Spaß werden auch einzelne Tierarten unter die Lupe genommen, z.B. in einer Regenwurm-Beobachtungsstation.

 

Die abwechslungsreiche AG verbindet Kreativität mit Sachkunde und richtet sich an Nachwuchsforscher und Nachwuchsforscherinnen.

 

 

Dauer: Teilnehmerzahl: Personen Zielgruppe: Preis pro Kurs:

180 / 240 Minuten

mit einer Mittagspause

bis 15 1. bis 4. Klasse ab 110 / 140 €

 

 Voraussetzungen: nach Absprache