Wenn man Abenteuer mit eigenen Händen erschaffen kann!

Knete ist ein Rießenspaß für Groß und Klein. Weich geformt passt sie in jede Hand und man braucht nur noch eine Unterlage und ein paar gute Ideen, um erste Heldenfiguren und Kunstwerke ins Leben zu rufen. Die Fantasiewelt der Kinder kennt noch keine Grenzen und Gesetze, sie lässt alle Formen zu und erschafft traumhafte Gestalten, die sich in Knete ganz leicht verwirklichen lassen.

 

In unserem Kurs entwickeln die Teilnehmer selbstständig eine Geschichte und basteln hierzu Figuren und ihre Umgebung aus Knete und/oder Modelliermasse. Panel für Panel gestalten die Schüler einzelne Szenen und fotografieren diese ab. Die Fotos werden zu Strips zusammengeklebt und mit Sprechblasen und Blockkommentaren beschriftet, damit ein vollständiger Comic entsteht. 

 

Die Kinder erleben die gesamte Entwicklung eines Comics, beginnend mit der Idee, über die Umsetzung, bis zum Gesamtergebnis. Dabei werden sowohl Kreativität bei der Entwicklung als auch praktisches Verständnis bei den Überlegungen zur Umsetzung geschult. Abgesehen davon ist gemeinsames Kneten einfach lustig, spannend und reich an Lachen.

 

 

Dauer: Teilnehmerzahl: Personen Zielgruppe: Preis pro Kurs:

180 / 240 Minuten

mit einer Mittagspause

bis 15 1. bis 4. Klasse ab 120 / 160 €

 

Voraussetzungen: Knete, Modeliermasse, Farben, Malzubehör