"Aus glücklichen Kindern werden glückliche Erwachsene". Davon sind wir überzeugt! Mit unserem vielseitigen Kursangebot für Schulen und OGS wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass Kinder ihre Fähigkeiten und Talente erkennen und einzusetzen lernen. 


Aus glücklichen Kindern werden glückliche Erwachsene!

 

Und dafür brauchen wir euch: engagierte, motivierte Kursleiter, die darauf brennen, ihr Wissen zu teilen, den Schulalltag der Schüler ein Stück spannender zu machen und ganz nebenbei auch noch die Welt verbessern. Kurzum, Superhelden. 

Natürlich wollen wir nicht nur von euren übernatürlichen Kräften profitieren, sondern bieten euch im Gegenzug auch einige überzeugende Vorteile an. Hier sind unsere sieben Gründe warum es sich lohnt, als Kursleiter bei SalzZ zu arbeiten:

 

1. Bei SalzZ wird jeder Kursleiter zum Superheld

Keine Angst - du brauchst kein Heldenkostüm und auch keine Superkräfte. Als Kursleiter bei SalzZ bist du vom ersten Tag an ein Superheld. Du stellst dich heldenhaft dem Kampf gegen Bildungsmangel, Langeweile und mangelnde Sozialkompetenz bei Kinder und Jugendlichen. Deine Superkräfte sind dein Wissen und dein Können. Deine Leidenschaft und Motivation beeindrucken selbst die härtesten OGS-Halunken. Da, wo Supermans Röntgenblick versagt, blickst du mit deinem Empathie-Laser in das Herz der Kids, eroberst ihr Vertrauen und machst sie zu deinen Verbündeten. Mit jedem Kurs, den du leitest, leistest du einen gesellschaftlichen Beitrag und hilfst mit, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Aber! Bitte bewirb dich jetzt nicht bei den Avengers. Das Endgame ist schon gelaufen. Komm zu SalzZ! Wir brauchen Superhelden wie dich. 

 

2. SalzZ ist ein etablierter und erfahrener Bildungsanbieter

Wir sind bereits seit über sechs Jahren am Markt. Das Unternehmen und unser Kursangebot sind stetig gewachsen. Mittlerweile bieten wir über 200 Kurse an. Wöchentlich! Keine Frage, da ist gute Organisation überlebenswichtig. Ob Schulen, OGS oder Kursleiter, unser Orga-Team kümmert sich darum, dass es bei allen, für die wir da sind, rund läuft. Darauf könnt ihr euch verlassen!

Wir behalte den Durchblick für euch.

Euer Vertrauen zu gewinnen, oder besser gesagt zu verdienen, liegt uns am Herzen. Denn ihr seid das SalzZ in unserer Suppe. Ihr seid unser Gesicht in Schulen und OGS und unser Herz bei den Kindern. Deshalb verstehen wir unsere Kursleiter als Partner und geben uns größte Mühe, euch neben unserer gewohnten Zuverlässigkeit auch mit unserer Erfahrung und Hingabe zu unterstützen.

Dazu steht das Orga-Team in engem Kontakt mit euch, plant eure Kurs-Termine und sorgt für Ersatz, falls ihr mal kurzfristig ausfallt. Damit ihr nicht nackt ins kalte Wasser springen müsst, versuchen wir, euch optimal auf euren ersten Einsatz vorzubereiten. Vom Erstgespräch über die Kursleitermappe bis hin zum regelmäßig stattfindendem Seminar bieten wir jede Unterstützung, die ihr gebrauchen könnt. Dazu gehört natürlich auch, dass wir uns während eures Kurses um euch kümmern und euch die "kleinen" Sorgen wie Finanzen und Organisation abnehmen. So könnt ihr euch voll und ganz auf das Wichtigste konzentrieren: euren Kurs! Ihr habt Fragen zur inhaltlichen oder didaktischen Gestaltung eures Kurses? Kein Problem, die Kollegen aus dem Orga-Team sind sowohl Kursleiter als auch erfahrene Pädagogen und helfen euch gerne bei euren Fragen weiter.

  

3. Ein lukrativer Nebenjob mit Steuervorteil

Die meisten unserer Kursleiter sind junge Menschen, die Lust haben, ihr Wissen und Können zu teilen. Die Tätigkeit bei uns ist eine freiberufliche, selbstständige Tätigkeit auf Honorarbasis. D.h., am Ende des Monats oder nachdem du deinen Kurs beendet hast, schreibst du uns einfach eine Rechnung. Damit es auch wirklich einfach ist, haben wir für euch eine Vorlage erstellt, die alle formalen Bedingungen erfüllt.
Dazu hast du als Kursleiter noch zwei steuerliche Vorteile:

  1. Dein Honorar ist von der Umsatzsteuer befreit. D.h. Brutto = Netto!
  2. SalzZ ist ein gemeinnütziges Unternehmen. Deshalb profitierst du von der sog. Übungsleiterpauschale, wodurch du bis zu 2.400€/Jahr steuer- und abgabenfrei dazuverdienen kannst. 

 

4. Breites Kursangebot

Das Kurs-Angebot von SalzZ reicht von der Grundschule bis zur Sekundarstufe 2! Damit hast du wirklich ein breites Spielfeld, auf dem du dein Können aufblitzen lassen kannst. Also, wenn du weißt, wie du Erstklässler und/oder Teenager begeistern kannst, dann findest du bei SalzZ sicher eine Möglichkeit dazu.

 

5. Moderne Kurse

Fußball-AG kann (fast) jeder. Upcycling Fashion, Spieleentwickler, Graffiti, Bollywood oder Capoeira sind nur ein paar Beispiele dafür, dass wir Kindern viel mehr anbieten, als ein Standardprogramm. Bei SalzZ kannst du dich verwirklichen und dein besonderes Talent in ein Kursangebot umwandeln. Wenn du ein Virtuose im nepalesischen Klangschalenspielen bist und uns mit deinem Talent und einem Konzept überzeugst, steht deiner Karriere als erster KL in "Nepalesischem Klangschalenspiel" nichts im Wege. Für neue Impulse sind wir offen und dankbar. 

 

Wenn es dein Talent ist? OK!

 

6. Wir sind ein junges, dynamisches Team

Bei SalzZ triffst du nicht auf Bürokratie und festgefahrene Strukturen. Bei uns findest du ein Team aus motivierten, jungen Leuten, deren Vision es ist, die Welt durch Bildung zu einem besseren Ort zu machen. Wir stehen nicht auf komplizierte Formulare sondern auf unkomplizierte, schnelle Kommunikation - im Unternehmen und mit unseren Kursleitern. Die meisten von uns sind neben ihrer Tätigkeit im Unternehmen selbst Kursleiter und wissen aus eigener Erfahrung, welche Herausforderungen das Kursleiterleben für euch bereit halten kann. Das Letzte, was ihr und wir gebrauchen können, sind zusätzliche Verwaltungshürden.

Kusma, Sabina, Jessica und Maxim. Das Herz von SalzZ.

 

7. Der Empathie-Laser

Sorry, haben wir verschwiegen, aber wir nutzen diese Super-Power auch. Wir versuchen, uns so gut es geht in eure Lage zu versetzen und verstehen unsere Kursleiter als unsere Stellvertreter in den Schulen. Wir wollen kein Dienstleisterverhältnis, sondern pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe. 

Also, an alle Superhelden: Vergesst die Avengers. Kommt zu SalzZ!

 

 

Zurück zu Blogeinträgen