Im Reich der Mitte

 

 

Seit jeher und bis heute ungebrochen ist die Faszination, die die chinesische Kultur, Ihre Mythen und Geschichten auf uns ausüben. Es ist eine uralte Zivilisation, voller Geheimnisse und Rätsel. In den Bann dieser Faszination werden die Teilnehmer dieser Motto-Woche gezogen und dürfen sie durch verschiedene Themengebiete kosten. Dazu gehören das Schattentheater, die Kalligrafie, die Tuschmalerei sowie die Meditation/Yoga, das Trommeln und verschiedene Akrobatische Übungen. Auf dem Programm stehen außerdem die chinesische Sprache, Flugdrachen bauen und typische chinesische Requisiten aus Papier basteln. Hier geht keiner leer aus, Spaß und Staunen, Freude und viel Lachen ist Programm!

 


Station 1: Kunst und Kultur (SalzZ-Team)

Kalligrafie (ein Zeichen als ein großes Bild: Frieden, Freude, Eierkuchen), Zeichnen (Tuschemalerei), Sprache (Chinesisch ist wie singen: Kinderlied), Papier machen, Flugdrachen bauen.

 
Station 2: Kreatives und Bewegung (SalzZ-Team)

Theater (Schattentheater), Meditation/Yoga, Trommeln, Zirkus/Akrobatik/ Turnen.


Station 3: Kostüme und Accessoires (OGS-Team)

Kostüme, Schmuck und Accessoires.

 

Optional: Für die Teilnahme an den Kursen erhalten die Kinder Wachssiegel und können so rollenspielmäßig in Rängen bzw. Titeln „aufsteigen“. Auszeichnungen für das Benehmen beim Mittagessen (entweder personal oder für den ganzen Tisch).


Schnitzeljagd mit Abenteuergeschichte und eine Vorstellung bilden den Abschluss der Themenwoche.

 

 

Dauer: Station: Teilnehmerzahl: Personen Zielgruppe: Preis pro Tag:

4-5 Tage
ab 4 Zeitstunden + Mittagspause / Tag

60-90 Minuten

bis 36 (in drei Gruppen)
größere Teilnehmerzahlen
auf Anfrage

1. bis 4. Klasse ab 295 €

 

Dazu kommen noch Materialkosten i. H. v. ca  7 € pro Kind / Woche.