Pasta la vista, baby!

 

Bei diesem Kurs steht die gesunde und abwechslungsreiche Ernährung im Vordergrund. Anhand des Ernährungskreises der Deutschen Gesellschaft für Ernährung werden die Teilnehmer eine Menge Wissenswertes über gesundes Essen lernen. Verschiedene Obst- und Gemüsesorten werden vorgestellt, und wie man sie zubereitet. Dabei haben die Teilnehmer natürlich auch die Möglichkeit, Selbstgekochtes zu probieren und spüren auf diese Weise unmittelbar die erzielten Erfolge.

 

Zu Beginn wird Grundlagenwissen zu diesem höchst komplexen und wichtigen Thema vermittelt. Was heißt überhaupt gesunde Ernährung, welche Lebensmittel gehören dazu und wie lassen sie sich zubereiten - all das steht auf dem Programm.

 

Abgesehen von den Nahrungsmitteln selbst lernen die Teilnehmer, welchen Wert diese Nahrungsmittel für eine gesunde Ernährung haben. Sie lernen, wie ihr Körper auf die unterschiedlichen Inhaltsstoffe reagiert und was er in welchen Mengen benötigt, um gesund zu funktionieren. Bei der Zubereitung wird ihnen gleichzeitig auch der Umgang mit den verschiedenen Küchenwerkzeugen vermittelt. Mit viel Spaß wird ein Bewusstsein für gesunde Ernährung und die Bedürfnisse des eigenen Körpers geschaffen. 

 

Dauer: Teilnehmerzahl: Personen Zielgruppe: Preis pro Kurs:

180 / 240 Minuten

mit einer Mittagspause

bis 15 1. bis 4. Klasse ab 110 / 140 €

 

 Voraussetzungen: Küche, Küchenutensilien, Geschirr, Lebensmittel (insbesondere Obst und Gemüse) für den Kurs