Faszination Tischtennis! Kleiner Ball - großer Sport!

 

Tischtennis ist die schnellste Ballsportart der Welt und macht auf allen Niveaus und in jedem Alter eine Menge Spaß. Es stellt die feinmotorischen Fähigkeiten der Spieler auf die Probe und entwickelt sie stetig weiter. Schon nach kurzer Trainingszeit lassen sich sichtbare Erfolge erzielen, sodass sich der Einstieg äußerst einfach gestaltet.

 

Nach einer schnellen Einführung in die Spielregeln geht es sofort los! Tischtennis lernt man, indem man es spielt. Durch häufige Partnerwechsel und unterschiedliche Technikübungen merken die Teilnehmer sehr schnell, wie viel diese Sportart zu bieten hat. Der Spaß ist ab dem ersten Ballwechsel garantiert! Es gibt aber auch diverse Spielelemente, die sich trainieren lassen. Angaben, Top-Spins und Schmetterbälle wollen gelernt sein, um im richtigen Augenblick effektiv eingesetzt zu werden. Spielt man in Paaren, dann ist noch jede Menge an Koordination und Teamarbeit gefragt.

 

Tischtennis macht Spaß und fördert Geschick und Fitness im Allgemeinen. Vor allem Feinmotorik und Ballgefühl werden trainiert. Es stärkt das Miteinander und schult, auch in scheinbar aussichtslosen Situationen die Nerven zu behalten. 

 

 

Dauer: Teilnehmerzahl: Personen Zielgruppe: Preis pro Kurs:

180 / 240 Minuten

mit einer Mittagspause

bis 15 2. bis 4. Klasse ab 120 / 160 €

 

Voraussetzungen: Sporthalle, Tischtennistische, Turnschuhe, Bälle, Schläger, Raumteiler (optional)